Was das flinc-Team diese Woche bewegte – Kalenderwoche 1 & 2

Jede Woche laufen bei uns im Team viele interessante Artikel, Videos und anderen Dinge zusammen, die entweder über uns oder über für uns interessante Themen berichten. Hier gebe ich euch einen kurzen Einblick:

Interessante Artikel

1. Blogbeitrag auf Zukunft Mobilität: Die wahren Kosten eines Autos

„Für eine 100 Kilometer lange Fahrt mit dem Auto betragen die Kosten folglich € 36,37  € 37,54 bzw. € 35,86. Mehr als der durchschnittliche Autofahrer vermutet, nicht wahr?

Eine Fahrt vom Hamburger Hauptbahnhof zum Berliner Hauptbahnhof ist laut Google Maps genau 280 Kilometer lang. Die entsprechende Bahnfahrt kostet € 56,00 (IC) bzw. € 70,00 (ICE). Mit dem Golf würde dieselbe Strecke  € 101,84, € 105,11 bzw. € 100,41 kosten. Nur mal so als kleiner Denkanstoß. ;-)“

2. Video: Faszinierend und erschreckend zugleich. Der Verkehr in Ho Chi Minh Stadt (Saigon) – im Zeitraffer gefilmt.

3. „Social Media ist bei flinc handgemacht. Das wird wohl auch in 2012 so bleiben.“ – Social Media Trends 2012. Zum Beginn des neuen Jahres wurde ich von Christine Heller für ihre Interview-Serie „Social Media Trends 2012“ interviewt. Meine Antworten habe ich in unserem flinc Teamblog veröffentlicht. Sagt also später nicht, ihr hättet es nicht gewusst 😉

4. Den Mitarbeitern so viel Urlaub geben, wie sie möchten. Finde ich einen interessanten Ansatz. Joe Reynolds, Geschäftsführer von RedFrogEvents beschreibt die Vorteile einer solchen Maßnahme.

flinc in den Medien

1. flinc ist App der Woche im Automobil-Trends-Blog.

2. flinc wird im Artikel: „Teilen statt kaufen“ in der Wirtschaftswoche als „Megatrend“ erwähnt. Yeah!

3. Und noch einmal die Wirtschaftswoche: flinc gehört zu den „30 innovativsten grünen Startups“.

4. Ich habe dem t3n-Magazin verraten, wie mein iPhone-Homescreen aussieht. Da darf natürlich die flinc iPhone-App nicht fehlen.

5. Noch einmal das t3n-Magazin: Auch hier wird flinc im Zusammenhang mit den „Mega-Trends 2012“ erwähnt. Von Andreas Lenz, Mitgründer und Geschäftsführer des Magazins.

Wiederentdeckt

1. Jan Michael Hess schreibt im Ecosummit-Blog über die intelligente Zukunft der Autos und gibt einen Einblick in die aktuelle Entwicklung unserer Branche: „Weniger Autos ist mehr – Intelligent in die automobile Zukunft“

flincer Ausblick

1. flinc ist offizieller Mobilitätspartner des Barcamp München. Am 21.01. und 22.01. findet diese Unkonferenz im Herzen Münchens statt. Ich werde persönlich nach München reisen und freue mich schon auf viele interessante Sessions und Gespräche.

2. Benjamin spricht am 01.02. auf dem 4. Twittwoch RheinMain über Mobilität 2.0. Das Event findet im Rahmen der M-Days in der Messe Frankfurt statt.

3. Ein Tag später spricht Michael bei der TEDxRheinMain-Konferenz über das Ende des eigenen Autos. Zu diesem Anlass hat Michael TEDxRheinMain ein Interview gegeben. Für alle, die sich den Vortrag und die anderen inspirierenden Sprecher (z.B. Prof. Dr. Gunter Dueck und Mercedes Bunz) anschauen möchten, verlosen wir zwei Tickets.

Autor: Philipp Hormel
Er sieht die Dinge gerne durch die Nutzerbrille.