Von S bis Z: Der dritte Teil des ultimativen flinc-Alphabets

Hier kommt das ultimative flinc-Alphabet: Von A bis Z haben wir alles Wissenswerte für euch zusammengetragen. In drei Teilen könnt ihr uns also ab sofort noch besser kennenlernen. Last but not least: Diese Woche präsentieren wir den dritten Teil unseres Alphabets von S bis Z. – Elisabeth

flinc-alphabet-s-z

S – SOCIAL MEDIA

Natürlich sind wir mit flinc auch auf verschiedenen sozialen Netzwerken vertreten. Werdet Fan bei Facebook und folgt uns auf Twitter, um immer auf dem neuesten Stand zu sein. Neben den aktuellsten Infos und relevanten Artikeln haben wir auch des Öfteren Gewinnspiele in petto.

T – TÜR-ZU-TÜR-VERBINDUNGEN

Die Tür-zu-Tür-Verbindungen machen flinc aus: Als Mitfahrer gebt ihr adressgenau euren Start- und Zielort ein und werdet genau dort abgeholt bzw. hingefahren. Das ist super bequem und es muss nicht erst ein Treffpunkt ausgemacht werden.

U – USER

Aktuell gibt es bereits mehr als 250.000 flincer! Werdet auch ihr Teil der Community und findet User, die vielleicht sogar täglich die gleiche Strecke fahren wie ihr. Ihr könnt sie als Kontake hinzufügen oder euch in Gruppen zusammenfinden.

V – VERTRAUENSNETZWERK

Vertrauen ist das A und O, auch bei uns. Ihr könnt natürlich immer selbst entscheiden, mit wem ihr mitfahren möchtet: Nur mit Kontakten, Arbeitskollegen oder auch mit allen anderen flinc-Usern.

W – WIR MACHEN DAS FÜR DICH!

Eine weitere Besonderheit bei flinc ist es, dass wir Fahrten für euch suchen und sofort Bescheid geben, wenn wir etwas Passendes gefunden haben. Ihr müsst also nur eure Fahrt oder eure Suche einstellen und warten, bis wir euch informieren. Per Push-Nachricht, E-Mail und SMS melden wir euch passende Angebote.

X – X-BELIEBIG

X-beliebig viele Fahrten, x-beliebige Uhrzeiten und x-beliebige Strecken: flinc ist flexibel und persönlich. Genauso wie ihr! Macht flinc zu eurem alltäglichen, persönlichen Begleiter – wann, wie oft und wo immer ihr wollt.

Y – YIPPIE YA YEAH

Change is good – im Moment ändert sich einiges bei flinc: Neue Team-Mitglieder, neues Design und neue Ideen. Wir planen noch vieles mehr, also seid gespannt und schaut ab und zu mal vorbei, ob es etwas Neues gibt. Wir informieren euch natürlich immer über Facebook und Twitter: haltet Augen und Ohren offen! Yeah!

Z – ZUKUNFT

In Zukunft wollen wir natürlich weiter an unserer Vision von einer vernetzten Mobilität arbeiten. Funktionieren kann das allerdings nur mit euch! Also bleibt dabei, ladet Freunde und Bekannte ein und vernetzt euch mit Personen in eurer Umgebung.

Autor: Elisabeth Riehle
Ich bin 21 Jahre alt und studiere Onlinekommunikation in Darmstadt. Bei flinc bin ich Werkstudentin im Bereich Content Marketing.